Exklusiver 34f-Lehrgang in der Toskana nur für Vorstände und Geschäftsleiter

20.02.2013 Exklusiv für Vorstände und Geschäftsleiter startet Anfang Mai in der Toskana ein nur viertägiger Intensiv-Lehrgang zur Vorbereitung auf die §34f Sachkundeprüfung „Finanzanlagenfachmann IHK“.
FAF-exklusiv
In der Zeit vom 07. bis 10.05.2013 können sich Vorstände und Mitglieder der Geschäftsleitung auf die IHK-Sachkundeprüfung gem. § 34f GewO vorbereiten. Dieser Intensiv-Lehrgang findet in dem besonderen Ambiente einer toskanischen Villa statt.

Ein eigener Koch sorgt für die Verpflegung, Top-Dozenten für den erfolgreichen Seminarverlauf.

Da jedem Teilnehmer ein Doppelzimmer zur Verfügung steht, kann der Ehepartner/die Ehepartnerin bzw. Lebenspartner/-in mitgebracht werden.

„Auch die Geschäftsleitung, die den Bereich Beratung oder Vermittlung verantwortet, muss die Sachkunde nachweisen, wenn es die 34f-Erlaubnis für das eigene Unternehmen beantragt. Alle, die diesen Nachweis noch erwerben müssen, finden hier das perfekte Angebot: Intensiv-Vorbereitung mit hervorragenden Dozenten, Gespräche unter Geschäftsleitungskollegen sowie die Möglichkeit, auch noch ein paar Tage Urlaub mit dem Partner bzw. der Partnerin anzuhängen“, so GOING PUBLIC! Vorstand Dr. Wolfgang Kuckertz.

Eine Teilnahme ist nur auf persönliche Einladung des GOING PUBLIC! Vorstands möglich. Nähere Informationen gern auf Nachfrage bei den GOING PUBLIC! Vorständen Wolfgang Kuckertz sowie Ronald Perschke: Telefon 030 / 68 29 85-0 oder [email=In der Zeit vom 07. bis 10.05.2013 können sich Vorstände und Mitglieder der Geschäftsleitung auf die IHK-Sachkundeprüfung gem. § 34f GewO vorbereiten. Dieser Intensiv-Lehrgang findet in dem besonderen Ambiente einer toskanischen Villa statt.

Ein eigener Koch sorgt für die Verpflegung, Top-Dozenten für den erfolgreichen Seminarverlauf.

Da jedem Teilnehmer ein Doppelzimmer zur Verfügung steht, kann der Ehepartner/die Ehepartnerin bzw. Lebenspartner/-in mitgebracht werden.

„Auch die Geschäftsleitung, die den Bereich Beratung oder Vermittlung verantwortet, muss die Sachkunde nachweisen, wenn es die 34f-Erlaubnis für das eigene Unternehmen beantragt. Alle, die diesen Nachweis noch erwerben müssen, finden hier das perfekte Angebot: Intensiv-Vorbereitung mit hervorragenden Dozenten, Gespräche unter Geschäftsleitungskollegen sowie die Möglichkeit, auch noch ein paar Tage Urlaub mit dem Partner bzw. der Partnerin anzuhängen“, so GOING PUBLIC! Vorstand Ronald Perschke.

Eine Teilnahme ist nur auf persönliche Einladung des GOING PUBLIC! Vorstands möglich. Nähere Informationen gern auf Nachfrage bei den GOING PUBLIC! Vorständen Wolfgang Kuckertz sowie Ronald Perschke: Telefon 030 / 68 29 85-0 oder info@going-public.edu
Presse

Diese Pressemeldung wurde veröffentlicht in ...

§ 34i GewO

Jetzt informieren und registrieren!

FAF

§ 34i - Sachkundeprüfung Immobiliardarlehensvermittler (IHK)

Sachkundeprüfung gem. § 34i GewO für die Vermittlung von Immobiliardarlehen. 

Finden Sie hier alle wichtigen Informationen über

  • Durchführungsformen
  • Dauer
  • Gebühren
  • Starttermine
  • Lehrgangsorte