Inhalte des Zertifikatsstudiums Ruhestandsplaner
Rechtliche Fachkenntnisse
  • Erben und Schenken
  • Besteuerung in der Ruhestandsphase
  • Pflegesituation und Pflegeversicherung
  • Vorsorge- und Betreuungsvollmacht
  • Patientenverfügung

Strategien und Konzepte der Altersvorsorge und Ruhestandsplanung
  • Strategien zum Vermögensaufbau und zur Vermögensnutzung in Abhängigkeit von Kundentyp und Lebensalter
  • Konzepte und Beratungsansätze in der Ruhestandsphase
  • Finanzmathematik und Statistik in der Altersvorsorge und Ruhestandsplanung

Beratungskommunikation
  • Kundentypologie und Kommunikation in der Beratung
  • Vorsorge- und Ruhestandskonzepte richtig präsentieren

Optionales Modul "Produktbereiche"
  • Kenntnisse zu Altersvorsorgeprodukten der Versicherungen und Banken, sofern Sie keine einschlägige Sachkunde nachweisen können
Tipp
PAL448000038.TIF

Anrechnung möglich

Die Zertifikate können über die GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG und ihre Hochschulpartner zum Bachelor- und sogar Masterstudienabschluss ausgebaut werden. Dabei werden die Studienleistungen des Zertifikats-Studiums sowie ggf. vorhandene Fachwirtabschlüsse angerechnet (Bachelor in 3 Fachsemestern + Thesis berufsbegleitend für IHK Fachwirte möglich).