Honorarberatung als Chance
honorarberatung.jpg

Honorarberatung in der Praxis

In kaum einer anderen Branche erleben wir derzeit so viele staatliche Eingriffe wie in der Finanzindustrie. Obwohl noch weitere Regulierungen zu erwarten sind, beurteilen schon heute einzelne Anbieter ihr bisheriges Geschäftsmodell als nicht mehr zukunftsfähig

In diesem Zusammenhang wird häufig die Honorarberatung als Chance genannt, um sich unternehmerisch weiter zu emanzipieren und die Unabhängigkeit gegenüber den Kunden in der Kernleistung Beratung & Vermittlung weiter zu stärken.

Workshop

Dieser Workshop hilft Ihnen bei der Beantwortung der unternehmerischen Fragestellungen, die sich bei der Integration der Honorarberatung in Ihr Unternehmen stellen. Dabei werden auch die Optionen besprochen, einen langsamen Übergang von der Provisions- bzw. Courtage-gesteuerten Beratung zur Honorarberatung zu gelangen. Es geht also sowohl um die rechtlichen Anforderungen, die an Sie gestellt werden, als auch um die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Sie und Ihr Unternehmen.

Ihr Nutzen 
Nach dem Seminar verfügen Sie über einen Fahrplan, wie Sie die Honorarberatung in Ihr Geschäftsmodell integrieren können und welche rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen Sie beachten müssen. Sie entwickeln ein fundiertes Gefühl für dieses Geschäftsmodell und eine Einschätzung, ob die Honorarberatung in Ihrem Teilmarkt tragfähig sein kann.
2 Tage Workshop in Präsenz + Webinar

Inhalte
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Honorarberatung - Daten, Fakten, Hintergründe
  • Steuerliche Rahmenbedingungen (Online-Seminar ca. 1,5 Std.)

Ziele: 
  • Wie können Sie die Honorarberatung in Ihr Geschäftsmodell integrieren?
  • Welche rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen müssen Sie beachten? 
  • Ist die Honorarberatung in Ihrem Teilmarkt tragfähig oder nicht?

Die genauen Termine zum Workshop "Honorarberatung in der Praxis" erhalten Sie gerne auf Nachfrage. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.
Weitere Informationen zu den Inhalten finden Sie im Flyer.

Termine folgen!
Die Seminargebühr beträgt 490,- Euro pro Person zzgl. USt..

Sie erhalten ein Teilnehmerzertifikat sowie auf Wunsch 18 Weiterbildungspunkte für Ihr Weiterbildungskonto.
Noch Fragen?
Jetzt Informationen abfordern
Wir freuen uns auf Sie und sind sehr gern für Sie da!

Messen

In nächster Zeit werden wir an folgenden Messen teilnehmen, auf denen Sie uns und unsere Seminar- und Studienangebote kennenlernen können. Wir würden uns sehr freuen, Sie an unserem Stand persönlich begrüßen zu können!