Neu: Spezialist/-in für Ruhestandsplanung (FH)

26.01.2015 Berater können ab Ende Februar 2015 in Hagen, Hamburg und München Studiengänge zum akademischen Abschluss “Zertifizierte/r Spezialist/-in für Ruhestandsplanung (FH)“ starten. Mit  diesem FH-Zertifikatsstudium bereiten sie sich auf den Zukunftsmarkt Ruhestandsplanung vor, der das Geschäftsfeld Altersvorsorge sinnvoll ergänzt und eine lukrative Zielgruppe anspricht.
In nur zwei Semestern mit insgesamt 9 Präsenztagen können Vermittler/Berater ab sofort den akademischen Abschluss „Zertifizierter Spezialist für Ruhestandsplanung (FH)“ der Hochschule Kaiserslautern erwerben und somit ihre hohe Qualifikation auch klar nach Außen kommunizieren.

„Beratung zur Ruhestandsplanung und Altersvorsorge sind zwei vollkommen verschiedene Geschäftsfelder, die klar getrennt werden müssen“, so GOING PUBLIC! Vorstand Ronald Perschke. „Während sich die klassische Altersvorsorgeberatung auf den Vermögensaufbau für das Alter konzentriert, geht es bei der Ruhestandsplanung um Strategien, wie im Alter mit dem Vermögen optimal umgegangen wird. Damit wird eine solvente und für viele Berater neue Zielgruppe erschlossen, die aufgrund der demografischen Entwicklung stetig wachsen wird“, so Perschke weiter.

Für ein erfolgreiches Geschäftsfeld „Ruhestandsplanung“ benötigen Berater spezielle Fachkenntnisse sowie Kenntnisse über die Bedürfnisse und Besonderheiten der Zielgruppe. Die Beratungskonzepte, Produktauswahl und Gesprächsstrategien müssen zudem der Zielgruppe angepasst werden.

Gemeinsam mit unseren Partnern ist somit das Qualifizierungsangebot „Zertifizierte/r Spezialist/-in für Ruhestandsplanung (FH)“ entstanden. Neben profunden Fach- und Marktkenntnissen steht vor allem der Transfer des Erlernten in die eigene Geschäfts- und Beratungspraxis (z. B. Geschäftsmodelle, Beratungsgespräche, Kundenzugangsideen etc.) im Mittelpunkt des Studiums.

Interessierte Berater und Personalverantwortliche in Unternehmen sind zu einer kostenlosen Online-Informationsveranstaltung am 11.02.2015 von 10h bis 10.30h eingeladen. Online-Registrierung

Alle Informationen zu Zulassungsbedingungen, Inhalten und Studiengebühren finden Interessierte hier: https://www.finanzhochschule.de/public/2571465_NEU_ab_2015_Ruhestandsplanung_FH/
Tipp
Fachberater / Fachwirt Quer

Fachwirt/-in für Finanzberatung (IHK)

Dieser Allfinanz-Fachwirt ist der "Meister-Abschluss" der Finanzbranche. Mit einer beeindruckend hohen möglichen Förderquote.

Anschließend können Sie unter Anrechnung Ihrer Leistungen gleich ins viersemestrige Aufbaustudium des Bachelors of Arts mit Schwerpunkt intern. Finanzmanagement einsteigen.