Ihr Schutz
Prüfungsairbag

Prüfungsairbag

Als GOING PUBLIC! Teilnehmer/-in sind Sie durch einen neuartigen Prüfungsairbag geschützt - unabhängig vom gewählten Lehrgangsmodell.

Die Funktionsweise des Prüfungsairbags:
  1. Besteht ein GOING PUBLIC! Teilnehmer trotz aller gegenseitigen Anstrengungen den schriftlichen Prüfungsteil nicht, so wird der komplette eLearning-Bereich ohne Wenn und Aber für weitere drei Monate freigeschaltet.
  2. Das Präsenztraining zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung kann wiederholt werden, wenn die mündliche Prüfung nicht bestanden wurde, obwohl der Teilnehmer während der kompletten Prüfungsvorbereitung anwesend war.
Hintergründe
Dr. Wolfgang Kuckertz

Dr. Wolfgang Kuckertz, Vorstand der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG zum Prüfungsairbag

In der Regel bestehen unsere Teilnehmer ihre Prüfungen im ersten Anlauf problemlos. Unsere institutionellen Kunden nannten zuletzt Bestehensquoten von im Schnitt über 90%.

Mit bereits über 2.500.000 beantworteten Online-Aufgaben und über 4.000 Teilnehmer/-innen sind unsere Lehrgangsmodelle bereits so optimiert, dass wir in der Lage sind, so einen Prüfungsairbag anbieten zu können. Für die Teilnehmer bedeutet das noch größere Sicherheit bei der Erlangung ihrer Berufserlaubnis.
"