§ 34i Blog für Immobiliardarlehensvermittler

Versicherungsfachmann Vorteile

Welche Qualifikationen werden anerkannt?

Neben der neuen Sachkundeprüfung werden auch andere Qualifikationen als Sachkundenachweis anerkannt werden. Eine Liste dieser Qualifikationen wird in der Immobiliardarlehensvermittlerverordnung (ImmVermV) genannt. Diese Liste kann sich im Laufe des Gesetzgebungsverfahren jedoch noch ändern:

Demnach dürfte als ausreichende Sachkunde anerkannt werden:

1. Abschlusszeugnis
  • als Immobilienkaufmann oder –frau,
  • als Bank- oder Sparkassenkaufmann oder –frau,
  • c) als Kaufmann oder –frau für Versicherungen und Finanzen „Fachrichtung Finanzberatung“ wenn
    aa) die Abschlussprüfung auf der Grundlage der bis zum 31. Juli 2014 geltenden Fassung der Verordnung über die Berufsausbildung zum Kaufmann für Ver-sicherungen und Finanzen/zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen abgelegt wurde oder
    bb) die Abschlussprüfung auf der Grundlage der ab dem 1. August 2014 gelten-den Fassung der Verordnung über die Berufsausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen/zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen abgelegt wurde und der Antragsteller die Wahlqualifikationseinheit private Immobilienfinanzierung und Versicherungen gewählt hat,
  • d) als geprüfter Immobilienfachwirt oder –wirtin (IHK),
  • e) als geprüfter Bankfachwirt oder –wirtin (IHK),
  • f) als geprüfter Fachwirt oder –wirtin für Finanzberatung (IHK) oder
  • g) als geprüfter Fachwirt oder –wirtin für Versicherungen und Finanzen (IHK);
2. Abschlusszeugnis3. Eine Prüfung,
die ein mathematisches, wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium an einer Hochschule oder Berufsakademie erfolgreich abschließt, wird als Nach-weis anerkannt, wenn die erforderliche Sachkunde beim Antragsteller vorliegt. Dies setzt in der Regel voraus, dass zusätzlich eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bereich der Immobiliardarlehensvermittlung nachgewiesen wird. 
Ich werde dabei sein!
Jetzt registrieren

Informieren Sie mich ab jetzt über alles rund um die § 34i Lehrgänge.

34i Lehrgänge

Alle Informationen zu den § 34i Intensiv-Lehrgängen