GOING PUBLIC! erhält Retestierung seines Qualitätsmanagementsystems

09.04.2018 Die GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG erhielt am 09.04.2018 die bereits dritte Retestierung seines Qualitätsmanagementsystems nach LQW (Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung). 
Die auf Finanzdienstleistungsthemen spezialisierte Akademie hatte sich bereits 2006 für LQW entschieden, da dieses Qualitätsmanagement-System speziell für die Weiterbildungsbranche entwickelt wurde. Es wird auch von den Behörden bei Förderanträgen von Teilnehmern, z.B.  nach AFBG („Aufstiegs-BAföG“), als Qualitätssicherungssystem akzeptiert.

„In den vergangenen Monaten haben wir unsere Arbeit und Erfolge der letzten Jahre reflektiert und unsere Ziele für die kommenden vier Jahre festgelegt. Wir freuen uns darauf, unsere Mission weiter fortzusetzen: Unsere Teilnehmer/-innen mit Experten-Know-how erfolgreich zu machen“, fasst GOING PUBLIC! Vorstand Frank Rottenbacher den Prozess der Retestierung zusammen.

Als sichtbares Zeichen der Retestierung übergab LQW-Gutachter Jürgen Koch (in der Mitte) am 09.04.2018 beim Abschlussworkshop GOING PUBLIC! Vorstand Frank Rottenbacher (rechts) sowie dem Qualitätsmanagementbeauftragten Matthias Gauss (links) einen Kunstdruck des LQW-Netzwerks. Dabei repräsentiert jedes Quadrat eine der ca. 500 nach LQW testierten Organisationen in Deutschland und Österreich. 
.
.
2018_Retestierung_LQW_GOINGPUBLIC.jpg